Online-Kauf bei ReserviX

Für alle Veranstaltungen des Kulturburg Lichtenau e.V. können Sie online Karten erwerben. Der Kartenvorverkauf im Internet wird über den Online-Ticket-Service ReserviX abgewickelt, für den Online-Vorverkauf gelten deshalb die Geschäftsbedingungen dieses Dienstleisters.

Nutzen Sie dazu den Direktlink zur Kulturburg Lichtenau Seite bei ReserviX

 

Oder die Direktlinks zu den einzelnen Veranstaltungen bei ReserviX in unseren Veranstaltungsbeschreibungen.

Kartenversand per Post: Diese Versandart ist nur bis einige Tage vor der Veranstaltung möglich.

Print@Home-Tickets: Karten für die Veranstaltungen der Kulturburg Lichtenau können Sie direkt an ihrem Computer selbst ausdrucken. Geben Sie dazu bei Ihrer Online-Bestellung als Versandart print@home an.

 

Kauf im Ticketshop

 

Karten für unsere Vorstellungen können Sie bei allen

ReserviX-Vorverkaufstellen erwerben. ------------>

In unserer näheren Umgebung sind dies z.B.:

FLZ-Ticketshop, Nürnberger Str. 9-17, 91522 Ansbach, und allen anderen Verkaufsstellen der Nürnberger Nachrichten, Nürnberger Zeitung und den angeschlossenen Heimatverlagen.

Ticketservice im Brückencenter, Residenzstr. 2-6, 91522 Ansbach

 

Bestellungen bei uns

Daneben erhalten Sie Karten für die Veranstaltungen des Kulturburg Lichtenau e.V. wie bisher in der

 

Gemeindeverwaltung Lichtenau, Ansbacher Str. 11, 91586 Lichtenau

 

oder Sie bestellen telefonisch bei Kulturburg Lichtenau e.V. 09827 / 92 55 24

bzw. nutzen unser Bestellformular zur   >>>>> Kartenbestellung


Bitte beachten Sie dass an den Veranstaltungstagen keine Kartenreservierungen oder -bestellung mehr von uns bearbeitet werden können. Wenden Sie sich bitte an die Tageskasse.

 

Preise / Einlass

Freie Platzwahl: Die angegebenen Eintrittspreise sind Einheitspreise mit freier Platzwahl.

Gebühren: Beim Kartenerwerb online und an den Vorverkaufsstellen erhöht sich der angegebene Eintrittspreis um die entsprechenden Vorverkaufsgebühren und evtl. Bearbeitungs- und Versandgebühren.

ZAC-Rabatt: Mit einem Abo der Nürnberger Nachrichten, der Fränkischen Landeszeitung oder einem anderen angeschlossenen Heimatverlag erhalten Sie auf unsere Veranstaltungen den sogenannten ZAC-Rabatt (20 %). Die Ermäßigung kann nur an den Verkaufsstellen der Heimatverlage gewährt werden.

Tageskasse: Die Tageskasse ist an Veranstaltungstagen ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn bis Vorstellungsbeginn am Veranstaltungsort geöffnet.

Einlass: Einlass zu unseren Veranstaltungen ist in der Regel eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.